Neue Biervielfalt auf dem Ball des Jahres

DBB und BraufactuM präsentieren sich auf Bundespresseball

 

Berlin, 4. Dezember 2015. Es ist das gesellschaftliche Ereignis des Jahres: der Bundespresseball, eröffnet von Bundespräsident Joachim Gauck. 2300 Gäste aus Politik und Wirtschaft, Medien und Kultur feierten den traditionsreichen Ball erstmals im Hotel Adlon, der berühmten Adresse am Brandenburger Tor. Veranstalter des Bundespresseballs ist die Vereinigung der Hauptstadtjournalisten, die Bundespressekonferenz. Sie hatte erstmals den Deutschen Brauer-Bund (DBB) eingeladen, den Ball zu unterstützen und sich mit einem eigenen Treffpunkt auf der hochkarätigen Abendveranstaltung zu präsentieren.

Der Präsident des Deutschen Brauer-Bundes, Dr. Hans-Georg Eils, und DBB-Hauptgeschäftsführer Holger Eichele konnten zahlreiche Repräsentanten des Bundestags und der Bundesregierung begrüßen. Mit erlesenen Craftbieren wurde in der Ballnacht schon einmal auf das 500. Jubiläum des Reinheitsgebotes angestoßen, welches 2016 gefeiert wird. Als exklusiver Partner präsentierte BraufactuM nach der erfolgreichen Premiere auf der Berlinale erstmals auch auf dem Bundespresseball ausgewählte Bierkreationen. Geschäftsführer und Braumeister Dr. Marc Rauschmann stellte mit seinem Team die Biere den Besuchern vor.

Zu den vielen prominenten Gästen zählte der amtierende „Botschafter des Bieres“, Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU), der mit den Brauern über die Kraft des Hopfens fachsimpelte. Zeit zum Genießen nahm sich auch die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth (Grüne). Ferner begrüßte der DBB Regierungssprecher Steffen Seibert, den Vorsitzenden der Linksfraktion im Bundestag, Dr. Dietmar Bartsch, den Vize-Vorsitzenden der Unionsfraktion, Dr. Hans-Peter Friedrich (CSU), den Parlamentarischen Geschäftsführer der Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer (CDU), sowie den stellvertretenden Bundesvorsitzenden der FDP, Wolfgang Kubicki aus Kiel. Bis in den frühen Morgen tanzten die prominenten Gäste auf dem Bundespresseball – und machten die Erfahrung, wie gut Biere auch mit Sushi, Trüffelpasta, Austern und anderen Speisen aus aller Welt harmonieren.

2205 Zeichen Ÿ 328 Wörter

Öffnet eine PDF-Datei in einem neuem Fenster
Deutsche Brauer auf Bundespresseball 2015 (PDF, 95 KB)
Öffnet eine JPG-Datei in einem neuem Fenster
DBB-Präsident Dr. Hans-Georg Eils (l.) begrüßt den Stv. Vorsitzenden der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag Dr. Hans-Peter Friedrich und Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (JPG, 2.898 MB)


© 2014 Deutscher Brauer-Bund e.V.  ·  Neustädtische Kirchstraße 7A  ·  10117 Berlin  ·  info(at)brauer-bund.de

Willkommen beim Deutschen Brauer-Bund!

Der Deutsche Brauer-Bund setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Diese Internetseite enthält Informationen zu alkoholischen Getränken und richtet sich deshalb ausschließlich an Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind.

www.brauerbund.de